Bezirksverein Leipzig

Bericht zur Mitgliederversammlung der Bezirksgruppe am 13.11.2019 in Leipzig

13. November 2019

Alle Jahre wieder …

Entsprechend unserer Satzung trafen wir uns am 13. November 2019 zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung. Der Vorstand berichtet über seine Arbeit und unsere Aktivitäten in diesem Jahr. Auf unserem Internetauftritt können diese gut nachvollzogen werden. Erneut ist es uns gelungen, in unseren Stammtischen Themen unserer täglichen Arbeit aufzugreifen, zu diskutieren und dabei auch etwas über den sprichwörtlichen Tellerrand zu schauen. Dieser Intention galt auch unser interessanter Ausflug zum in Leipzig ansässigen Strafsenat des Bundesgerichtshofes. Zu unserem Sommerstammtisch genossen wir die angenehme Zeit und tauschten uns nicht nur über Berufliches aus. Wieder konnten wir in diesem Jahr, mit einem Team unter dem Motto „Mit Recht ganz vorn dabei“ beim Leipziger Firmenlauf auf uns aufmerksam machen. Daran gilt es, im kommenden Jahr anzuknüpfen und unsere Vereinsaktivitäten attraktiv zu gestalten.

Die anwesenden Mitglieder konnten nach den Berichten des Vorstandsvorsitzenden und des Kassenwartes den Vorstand entlasten. Dank gilt in diesem Zusammenhang unserer Kassenprüferin, die durch ihre Prüfung die Voraussetzungen dafür mitgeschaffen hat. Die bisherigen Vorstandsmitglieder haben sich erneut zur Wahl gestellt und werden sich nach dem Votum der Mitglieder auch im kommenden Jahr um die Vereinsbelange bemühen. Insoweit sind alle Mitglieder aufgerufen, mit Ideen und Engagement für ein interessantes Vereinsjahr zu sorgen und besonders neue Mitglieder zu werben.

 

Thomas Schneider

Unsere Partner