Der Rechtspflegertag

Der Rechtspflegertag ist das höchste Gremium unseres Landesverbandes. Er entspricht nach den §§ 8 und 10 unserer Satzung der Mitgliederversammlung und findet einmal jährlich (in der Regel im Herbst) statt.

Die Ausrichtung erfolgt dabei abwechselnd an verschiedenen Standorten in Sachsen. An diesem Tag werden alle grundlegenden Entscheidungen durch die Mitglieder des Vereins beschlossen. Alle 4 Jahre erfolgt zudem eine Neuwahl des Vorstandes.

Im Folgenden finden Sie die jeweiligen Beiträge zu den Rechtspflegertagen der vergangenen Jahre.

Die Protokolle der Mitgliederversammlungen ab 2012 stehen unseren Mitgliedern nach erfolgter Anmeldung zur Verfügung.

 

News zum Rechtspflegertag

Rechtspflegertag 2018 - Plakat

Der diesjährige Rechtspflegertag fand unter dem Motto „Der Reichsbürger im Justizalltag“ an der Hochschule Meißen (FH) und...

Weiter
Rechtspflegertag 2017 Plakat

Unter dem Motto "E-Akte - Ängste, Erwartungen, Hoffnungen" stand der diesjährige Rechtspflegertag am 18.10., diesmal ausgerichtet im...

Weiter
Plakat zum Rechtspflegertag 2016

Der Rechtspflegertag 2016 stand unter dem Motto "ForumSTAR Modernisierung – Altes im neuen Gewand?"“ und fand in dem als "Scheune"...

Weiter
Plakat zum Rechtspflegertag 2015

Der Rechtspfleger des Verbandes Sächsischer Rechtspfleger vom 04.11.2015 stand unter dem Motto „Personalabbau in der Justiz – Spagat...

Weiter