Mitgliedschaft

Gute Gründe für eine Mitgliedschaft im VSR

Wir sind die Berufsvertretung für Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger in Sachsen!

Es braucht einen starken Organisationsgrad, um unsere Interessen wirksam und erfolgreich zu vertreten! Wir benötigen demnach jeden Einzelnen, um unserer Stimme noch mehr Gewicht zu verleihen.

Wir haben u. a. bereits Folgendes erreicht

  • Schaffung eines Übernahmekorridors für Anwärter mit derzeitiger „Übernahmegarantie“
  • Abschaffung der übergesetzlichen Beförderungswartezeiten in der OGB i. V. m. einer Beförderungsoffensive in den Jahren 2016 – 2018 (über 180 Beförderungen)
  • Wiedereinführung der Sonderzahlung (ehemaliges Weihnachtsgeld) als linear mitwachsender Besoldungsbestandteil im Jahre 2016 sowie die entsprechende Nachzahlung für die Jahre 2011 – 2016 aufgrund der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 17. November 2015
  • rückwirkende Ost-West-Angleichung der Bezüge zum 1. Januar 2008 und die entsprechende Nachzahlung für die betroffenen Kolleginnen und Kollegen im Juli 2018 aufgrund der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 23. Mai 2017
  • Übertragungen der Ergebnisse der Tarifverhandlungen auf die Beamtenschaft
  • Rechtspfleger sind seit 1. Juli 2019 zum Tragen einer Robe berechtigt (Teil A Abschnitt III Nr. 1 der VwV Justizorganisation) weitere Infos

Durch die Mitgliedschaft auch materielle Vorteile genießen

Richtig gut informiert!

  • Newsletter des Verbandes mit umfassenden Informationen zum verbandspolitischen Leben, welche über die Informationen auf der Webseite hinausgehen
  • Zugang zum Mitgliederbereich auf der Webseite, in welchem z. B. Musterschreiben für Widersprüche, Klagen etc. zu finden sind
  • Teilnahme an verschiedenartigsten Fortbildungsveranstaltungen
  • jährlicher Rechtspflegertag mit Fortbildungsteil

Interesse geweckt? Dann jetzt Mitglied werden!

Doch noch etwas unklar? Bitte einfach bei uns melden!

VSR-Vorteilsübersicht

geldwerte Vorteilsübersicht unserer Werbepartner